Arbeitskreis Teichgebiet Dreba-Plothen e.V.

Das Teichgebiet Dreba-Plothen ist eine Landschaft der besonderen Art und für seine Vielfalt an verschiedenen Tier- und Pflanzenarten bekannt.
Wenn es um den Erhalt der dortigen Natur geht, wird der NABU-Arbeitskreis „Teichgebiet Dreba-Plothen“ aktiv. Wir setzen uns seit über 20 Jahren für den Schutz der Lebensräume sowie seltener Tier- und Pflanzenarten im Teichgebiet ein.
Zur nachhaltigen Entwicklung und Förderung der Artenvielfalt erwirbt der NABU Flächen im Naturschutzgebiet und pflegt gefährdete Biotope, schafft Nistmöglichkeiten für Greifvögel und Eulen sowie für Gebäudebrüter.
Außerdem unterstützen wir die internationale Wasservogelforschung und arbeitet nach wissenschaftlichen Beringungsprogrammen der Vogelwarte
Hiddensee.
Die langjährige Arbeit mit der Natur zeigt erste Erfolge. So sind zum Beispiel Krick- und Knäkente in das Europäische Vogelschutzgebeit zurück gekehrt und Rohrbewohner wie Wasserralle und Tüpfelsumpfhuhn brüten wieder in dem bedeutenden Feuchtgebiet.
Durch ein gezieltes Wassermanagement in ehemaligen Absetzbecken können während des Vogelzuges auch wieder verschiedene Schnepfenvögel wie Bekassine, Bruchwasserläufer, Grünschenkel oder Kampfläufer rasten.
In Vorträgen und auf Exkursionen können sich Naturfreunde über spannende Themen informieren.
Gemeinsam für die Natur: Machen Sie mit! Werden Sie NABU-Mitglied, spenden Sie für unsere Naturschutzprojekte.

 

Unser Vorstand

Naturschutzjugend (NAJU)

 

Sie möchten gerne mitmachen? Schauen Sie einfach bei uns vorbei!

 

Termine auf einen Blick

 


Und wenn Sie uns finanziell unterstützen wollen:

Spenden

Kontakt

NABU Arbeitskreis
Teichgebiet Dreba-Plothen e.V.

Ortsstr. 62
07806 Dreba

info{at}nabu-dreba.de

Tel: 0152 26 25 39 29


 

Vogel des Jahres 2016

Der Habicht ist Vogel des Jahres 2015

Der Stieglitz ist Vogel des Jahres 2016

mehr

Machen Sie uns stark

Online spenden

Naturschutzjugend

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene machen "action for nature" Mehr