Der Star ist "Vogel des Jahres 2018"

Vogel des Jahres 2018 ist der Star. Er macht seinem Namen alle Ehre. Das vielseitige Multitalent mit dem schillernden Federkleid erfreut uns mit seinen Gesangseinlagen und faszinierenden Schwarmbildungen. Doch der Star ist auch ein Paradebeispiel für den stillen Rückzug unserer Allerweltsvögel. Helfen Sie ihm und setzen Sie sich für vielfältige Lebensräume ein, verzichten Sie auf Gift im Garten oder bauen Sie dem Star ein Haus!

Der Star (Foto: Georg Dorff)
Der Star (Foto: Georg Dorff)

Imitationstalent und Formationskünstler

Der Star ist „Vogel des Jahres 2018“

 

Der Star ist kein gewöhnlicher Allerweltsvogel, denn er hat herausragende Talente: Der Star kann andere Vögel und Umgebungsgeräusche perfekt nachahmen und in seinen Gesang einbauen. Zu hören sind dann sogar Handyklingeltöne, Hundebellen oder Alarmanlagen. Zum Star unter den Vögeln wird er auch durch seine atemberaubenden Schwarmformationen, bei denen hunderttausende Individuen perfekt aufeinander abgestimmt durch die Lüfte gleiten.

Der Star ist den Menschen vertraut und weit verbreitet. Doch seine Präsenz in unserem Alltag täuscht, denn der Starenbestand nimmt ab. Es fehlt an Lebensräumen mit Brutmöglichkeiten und Nahrung – insbesondere verursacht durch die industrielle Landwirtschaft.

mehr

Basisinfos zum Star

Star - Foto: Zdenek Tunka
Star - Foto: Zdenek Tunka

Kontakt

NABU Arbeitskreis
Teichgebiet Dreba-Plothen e.V.

Ortsstr. 62
07806 Dreba

info{at}nabu-dreba.de

Tel: 0152 26 25 39 29


 

Vogel des Jahres 2017

Der Star ist Vogel des Jahres 2018

Der Star ist Vogel des Jahres 2018

mehr

Machen Sie uns stark

Online spenden

Naturschutzjugend

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene machen "action for nature" Mehr